Eiertour Richtung Rieste am 19.04.2019

Tourausarbeitung: Doro
Bilder: Katrin, Kathleen
Text: Martina

 

Das Jahr fing an wie es endete. Bei traumhaften und für April untypisch, warmen Wetter trafen sich mehr als 15 Frauen im Osnabrücker Raum, um von dort die erste Saisontour zu starten. Auch der Besuch aus Sachsen ließ es sich nicht nehmen mitzufahren und erlebte die Tour ganz genussvoll im Beiwagen.

Da einige “Ersttäterinnen” teilnahmen, erfolgte eine kleine Trockenübung durch den Garten, die das rollierende System anschaulich darstellte. Dann ging es aber endlich los.

Durch das Tecklenburger Land führte uns die Route Richtung Norden. Bevor wir jedoch unser Zwischenziel erreichten, mussten wir noch einige kleine Hosenträgerstraßen, unbefestigte Wege und Drehübungen absolvieren. Letztendlich kamen wir aber zwischen Rieste und Alfsee an unserem Café an und konnten unseren wohlverdienten Kuchen bei einer Tasse Kaffee genießen.

Genießen war wirklich nicht übertrieben, denn es handelte sich um ein wunderschönes Café und wir konnten im gepflegten Garten unter den blühenden Bäumen viel Sonne tanken.

Schweren Herzens haben wir uns von dieser Lokation getrennt. Aber auch der zweite Teil der Route war gut gewählt und am Ziel wartete schon der glühende Grill auf uns.

Vielen Dank an Doro für die Route und an ihre Gäste, die uns zum Abschluss verwöhnten.